EVENT

2019-05-11-Masters-On-Stage-1225.jpg

Das Masters on Stage ist ein rennomierter Streetdance Contest, bei dem sich jährlich die besten Teams aus der Schweizer Tanzszene messen. Der Event zeichnet sich vor allem durch die Vielseitigkeit der Leistung aus, die von den Teams gefordert wird. Nach den vorbereiteten Shows werden durch eine unvorbereitete Challenge aus den drei besten Teams die beiden Finalteams ausgewählt. Diese beiden Teams liefern sich zum krönenden Abschluss ein Battle, bei dem schlussendlich entschieden wird, wer Master on Stage ist.

 

Auch durch die Preise unterscheidet sich das Masters on Stage von anderen Tanzwettbewerben. Es wird nicht nur das Gewinnerteam belohnt, sondern auch die Künstler, die hinter einer Show stecken. So gibt es Preise für den „Master of Music“ für den besten Musikschnitt, den „Master of Outfit“ für das beste Kostüm und den „Master of Entertainment“ für die Gruppe, die das Publikum am besten unterhalten hat.

 

Die Tanzgruppen können und dürfen jeglichen Tanzstil, angefangen von Hip-Hop, House, B-Boying (Breakdance), bis hin zu Jazz, Modern, Ballet sowie Stepptanz in ihre Shows einbauen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Das Siegerteam wird durch eine Jury, bestehend aus schweizweit bekannten Grössen aus dem Show- und Tanzbusiness, bestimmt.

Ein Event, der sich keine tanzbegeisterte Person entgehen lassen darf!

MoS Logo clean farbig.jpg